Autor: Talmid

Was ist der Fluch der Torah?

Denn alle, die aus Werken des Gesetzes (Torah) sind, die sind unter dem Fluch; denn es steht geschrieben: »Verflucht ist jeder, der nicht bleibt in allem, was im Buch des Gesetzes geschrieben steht, um es zu tun«. (Galater 3.10) Um sich diesem Thema zu nähern ist es nötig, sich auch anzuschauen, was die Bibel zum …

Von Talmid 17. Juli 2014 0

„Ich habe euch nie gekannt“

Nicht jeder, der zu mir sagt: Herr, Herr! wird in das Reich der Himmel eingehen, sondern wer den Willen meines Vaters im Himmel tut.  Viele werden an jenem Tag zu mir sagen: Herr, Herr, haben wir nicht in deinem Namen geweissagt und in deinem Namen Dämonen ausgetrieben und in deinem Namen viele Wundertaten vollbracht?  Und…

Von Talmid 17. Juli 2014 2

Die Opfer aus 3. Mose 1-5

Das 3. Buch Mose (Wajikra) beginnt damit, dass יהוה aus der Stiftshütte heraus Mose ruft, um ihn mitzuteilen, wie Jemand der es auf dem Herzen hat, angemessen יהוה ein Opfer darbringt. Die Tatsache, dass יהוה ruft, zeigt, wie wichtig ihm die Beziehung zu seinem Volk ist.

Von Talmid 17. Juli 2014 0